6. Sieg im 6. Heimspiel!!

Am gestrigen Mittwoch musste unsere 1. Mannschaft gegen die DJK Ensheim antreten.
Der Tabellen 4. war, in der 1. Halbzeit leicht überlegen, eine Glanzparade von unserem Tormann hielt unsere Männer jedoch im Spiel.
In der Pause wurde, seitens der Bübinger umgestellt, um die Fehler der 1. Halbzeit zu verringern und um die Überlegenheit zurückzugewinnen.
Die 2. Halbzeit war von Beginn an offensiver und die Ensheimer wurden immer mehr in die Defensive gedrängt. Das 1:0 war ein perfektes Zusammenspiel zwischen Sandro Zaffino und Lars Rothe. Ab dann begann die Zeit von Daniel Philippi, der mit seinen insgesamt 3 Treffern auch den Endstand von 4:0 perfekt machte. Eine absolut überzeugende 2. Halbzeit und ein starker Andreas Alt bescherten dem SV Bübingen den 6. Sieg im 6. Heimspiel.
Ein Dank geht noch an die A-Jugend und deren Trainer, ohne die Unterstützung wäre dieser Sieg sicherlich nicht so einfach und eindeutig gewesen.