Ergebnis des letzten Hinrundenspiels der Frauen!

Gegen den SV Homburg mussten unsere Frauen am vergangenen Sonntag antreten. Der Platz in Kirkel war jedoch von Beginn an alles andere als einladend.
Im Spielverlauf waren, wie immer die ersten 10-15 Minuten eine Findungsphase, die von den Homburgern jedoch nicht ausgenutzt wurde. Ab dann ging fing die Mannschaft an einen schönen Fussball zu spielen. Die erste Halbzeit endete verdient mit 0:2.
Die 2. Halbzeit ging weiterhin ausschließlich auf das gegnersche Tor, wobei einige Spielerinnen echte Schwierigkeiten mit den Platzverhältnissen hatten. So kam es, dass unsere Stürmerin Stefanie Klingler sich, beim Erkämpfen des Balles schwer am Knie verletzt hat und lange ausfallen wird. Die Mannschaft wollte jetzt erst recht für ihre verletzte Kameradin gewinnen und so fiehlen nach und nach die Tore 3,4,5 und 6. Von der Homburger Seite war weiterhin wenig zu sehen, und so stand es am Ende verdient 0:6.

Wir wünschen unserer Spielerin Stefanie Klingler alles Gute und eine gute Genesung!