G-Jugend – Siege und Tore satt

Von Manuel Winkel
Am Samstag, den 10.10.20, fand das letzte Pflichtspiel vor den Herbstferien statt. Diesmal mussten wir in Bischmisheim antreten. Ein Dank geht an Bischmisheim, die eine zweite Mannschaft stellen konnten und somit auch unser 2016er Jahrgang die Möglichkeit bekam zu spielen. Unsere G1 konnte eine zur Halbzeit (3:2) noch ausgeglichene Partie, am Ende deutlich mit 7:3 gewinnen. Die Torschützen waren 2x Leon Cui, 2x Karl Klückmann, 2x Benjamin Junker und Moritz Bernspitz. Mit Maxima Frantz und Lio Jeanrond standen auch zwei Neulinge auf dem Platz. Auch unsere Jüngsten waren erfolgreich. Mit 8:5 konnten wir den Gastgeber Bischmisheim besiegen. Hier waren die Torschützen 4x Niklas Stötzer, 2x Max Winkel und 2x Darius Yoeel. Auch in diesem Spiel standen mit Jonah Reuter und Julius Junker zwei Neulinge auf dem Platz.

Am Samstag, den 17.10.20 nehmen wir am Turnier des TuS Wiebelskirchen und am Sonntag, den 18.10.20 beim Turnier des SC Halberg Brebach teil. Beginn in Wiebelskirchen ist um 9:30 Uhr und in Brebach um 10 Uhr.

Ergebnisse:
FV Bischmisheim 2 – SV 19 Bübingen 2 5:8 (1:5)

Kader: Mats Schmidt – Ben Hoppe, Jonah Reuter, Niklas Stötzer, Julius Junker, Eliah Duppe, Max Winkel, Darius Yoeel, Luca Sacco. Tore: 0:1 Max Winkel, 0:2 Niklas Stötzer, 0:3 Niklas Stötzer, 0:4 Max Winkel, 1:5 Darius Yoeel, 1:6 Niklas Stötzer, 3:7 Darius Yoeel, 5:8 Niklas Stötzer

FV Bischmisheim – SV 19 Bübingen 3:7 (2:3)
Kader: Lio Jeanrond – Maxima Frantz, Leon Cui, Matteo Keller, Moritz Bernspitz, Benjamin Junker, Karl Klückmann, Henning Scholtes.
Tore: 0:1 Leon Cui, 0:2 Moritz Bernspitz, 1:3 Karl Klückmann, 2:4 Karl Kückmann, 2:5 Leon Cui, 3:6 Benjamin Junker, 3:7 Benjamin Junker