Aktive – Frauen & Männer am Sonntag im Einsatz

Zweite und Erste Männermannschaft des SV 19 Bübingen spielen am Sonntag in Ensheim. Die Frauen starten im Meerwald mit einem Pokalspiel gegen den Heidstock in die Saison.

Unsere Zweite tritt am Sonntag um 12.30 h bei der gleichfalls noch ohne Punkte dastehenden DJK Ensheim 2 an. Während wir in Fischbach mit 0:3 unterlagen und auch gegen Schnappach mit 1:4 den Kürzeren zogen haben die Ensheimer schon drei Spiele ohne Punkt auf ihrem Board. Jedoch gab es jeweils die knappsten aller Niederlagen zu verschmerzen, verlor man doch jedes Spiel mit nur je einem Tor unterschied: In Köllerbach 3 mit 2:3, gegen Güdingen ebenfalls mit 2:3 und auf der Röchlinghöhe in Völklingen mit 3:4.

Die Erste grüßt nach drei Siegen in drei Spielen und der besten Tordifferenz derweil von der Tabellenspitze der Bezirksliga Saarbrücken. Vom Aufsteiger hatten das wohl die wenigsten erwartet und auch die einzelnen Spiele hätten alle für sich genommen kaum unterschiedlicher sein können. So darf man gespannt sein wie die Mannschaft bei einem als Mitfavoriten gehandelten Topteam der Liga auftreten wird. Die Ensheimer kamen mit einem klaren 3:0 in Köllerbach 2 in die Saison und gewannen auch ihr Heimspiel gegen Altenwald mit 2:1. Beim starken SC Friedrichsthal war am vergangenen Wochenende allerdings nichts zu ernten und so stand am Ende eine klare 1:6-Niederlage am Franzenschacht. Anpfiff der beiden Ersten Mannschaften in Ensheim ist um 15.30 h.

Last but least startet am Sonntag unser neues Frauenteam in seine erste Saison unter dem Dach des SV 19 Bübingen. Mit dem Saarlandpokalspiel der 1. Runde gegen die SF Heidstock gehts dabei nach einer wirklich langen Vorbereitung (siehe auch https://www.sv19buebingen.de/2020/09/16/aktive-frauen-vorbereitung-abgeschlossen/) endlich los. Um 16.45 h wird im Bübinger Meerwald diese Partie angepfiffen und wir hoffen, das auch hier ein paar Zuschauer den Weg zu diesem ersten Pflichtspiel unserer Frauen finden werden.