Stadt sperrt Platz bis auf Weiteres

Aufgrund der in den letzten Tagen dauerhaft hohen Temperaturen und der intensiven Sonneneinstrahlung kam es im Meerwaldstadion zu Problemen. Das Kunststoffgranulat im Rasen war der Hitze wohl nicht mehr gewachsen und verdichtete sich im Trainingsbetrieb derart, dass es verklumpte und sich an den Schuhsohlen festsetzte. Ein geregeltes Training war somit nicht mehr möglich. Um weiteren Schaden zu vermeiden hat der Vorstand die Landeshauptstadt Saarbrücken als Eigentümerin davon in Kenntnis gesetzt, die daraufhin den Platz vorsorglich erst einmal sperrte. Schnellstmöglich soll nun geprüft werden, wann ein Trainings- und Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Ob der Elfercup am Samstag oder das für Sonntag angesetzte Vorbereitungsspiel gegen die FSG Parr/Altheim stattfinden kann geben wir bekannt, sobald eine endgültige Entscheidung getroffen ist.

Diesen Beitrag teilen mit:
Weitere Beiträge:

REWE – SCHEINE FÜR VEREINE 2024

Auch dieses Jahr habt ihr die Möglichkeit unseren Sportverein zu unterstützen!  Für jeden Einkauf im Wert von 15 € erhaltet ihr bei Rewe einen Vereinsschein. Sammelt diese Scheine, damit unser Verein sie gegen tolle Prämien einlösen kann. 🎁 Wie könnt ihr teilnehmen? Ganz einfach: 1️⃣ Geht zum nächsten Rewe-Markt und

Hier weiterlesen >>

Abschied von unseren Spielern: Danke und alles Gute!

Schweren Herzens verabschieden wir uns von sieben Spielern unserer 1. und 2. Herrenmannschaft: Jonas Degott – Karriereende aus gesundheitlichen Gründen David Kihl-Wiesen – Karriereende aus gesundheitlichen Gründen Dennis Lorkowski, Noah Lorkowski und Armagan Akin – Wechseln nach Fechingen Van Hung Nguyen – Wechselt nach Hanweiler Mario Winkel – Wechselt nach

Hier weiterlesen >>