Trainieren, Kennenlernen, Feiern

Mehr als 35 SpielerInnen konnte der SV 19 Bübingen am Sonntagmorgen zum offiziell 1. Training der neuen Saison im Meerwaldstadion begrüßen. Nach dem Training wurde dann geschwenkt und zu reduzierten Preisen Bier und nichtalkoholische Getränke angeboten.

Wenn für den Rundenstart 2020/21 auch noch kein Termin steht, so zeigt es doch, dass der Hunger auf Fußball im Verein einfach riesengroß ist. Schon seit Wochen trainieren alle Jugendteams und auch die Aktiven Herren und die neue Frauenmannschaft haben bereits einige Einheiten absolviert, bislang allerdings meist mehr ‚just for fun‘ – immer jedoch unter den gegebenen Coronaeinschränkungen. Mit dem gestrigen Sonntag beginnt jetzt aber die konkrete Vorbereitung auf die kommende Saison und die Aktiven Herren und die Frauenmannschaft treten in ihren Ligen durchaus ambitioniert an.

So möchte das Trainerteam Becker/Fay in der Bezirksliga Saarbrücken gerne ins vordere Tabellendrittel, Trainer Ricardo Hamann und die Spielertrainerinnen Vanessa Braun und Laura Niato streben bei den Frauen in der Bezirksliga Südwest einen Platz möglichst weit oben an.

Hier ein paar Bilder vom schweißtreibenden gemeisamen Training, dem der gemütliche Teil mit Schwenker und Getränken bis in die späten Nachmittagsstunden folgte und bei dem sich die gemischte Truppe kennenlernte: