Pressemeldung des SFV

Hier die auszugsweise Pressemitteilung des Saarländischen Fußballverband (SFV) vom 25. März 2020:

“Pressemeldung

Spiel- und Trainingsbetrieb ruht bis auf weiteres

Einvernehmen zwischen DFB, Regional- und Landesverbänden

Der Spielbetrieb im deutschen Amateurfußball bleibt bis auf weiteres ausgesetzt. Das gilt auch für den Trainingsbetrieb der Vereine.

Darauf haben sich heute in einer Videokonferenz Vertreter des DFB mit den Präsidenten (für den SFV Vizepräsident Bernhard Bauer) und Geschäftsführern der Regional – und Landesverbände verständigt.

Der Spielbetrieb kann nur mit einer Vorlaufzeit von 14 Tagen wieder aufgenommen werden.”

Damit ruht auch beim SV 19 Bübingen weiterhin der Trainings- und Spielbetrieb. Auch sind alle geplanten Veranstaltung, wie Ostereiersuche und 1. Mai-Veranstaltung, vorerst abgesagt und uns bleibt nur zu sagen: Bleiben Sie gesund!

Diesen Beitrag teilen mit:
Weitere Beiträge:

Auf den Zahl gefühlt – Niko Culum

In der neuesten Ausgabe von “Auf den Zahn gefühlt – unsere Spieler im Detail” möchten wir euch unseren 10er Niko Culum vorstellen. Auch er ist seit dem Sommer 2022 Teil unseres Teams und hat seitdem unser Spiel auf eine neue Ebene gehoben. In einem umfangreichen Porträt werdet ihr mehr über

Hier weiterlesen >>

F-Jugend: Spieltag F1/F2 in Bübingen 25.03.23

Einen Tag nach dem Heimspieltag der F3 und F4, durfte auch unsere F1 und F2 zu Hause ran. Die F1 hat ihr erstes Spiel gegen SG Köllertal verschlafen und verlor verdient mit 1:5. Anschließend lief es besser und wir konnten gegen den SV Güdingen nach einem tollen Spiel mit 3:0

Hier weiterlesen >>