B-Jugend – Viktoria St. Ingbert im Meerwaldstadion

Von Sandra Moslavac

Am vergangenen Sonntag war die B-Jugend der SG Viktoria 09 St. Ingbert der Testspielgegner unserer B-Jugend. Pünktlich um 10.00 Uhr pfiff der Schiri die Partie an, obwohl dies nicht selbstverständlich war. Als unser Gegner angereist war, teilte man uns mit, dass der Trainer der Gastmannschaft, im Krankenhaus liegt, sich aber Trainerersatz gefunden habe und das Match wie abgemacht stattfinden konnte.

An dieser Stelle wünschen wir dem Trainer eine schnelle Genesung, damit er seine Jungs in nächster Zeit wieder über den Platz hetzen kann.

Das Spiel startete schnell und bissig. Der Gegner gab ordentlich Gas, doch wir passten uns an. Coach Moslavac feuerte wie gewohnt seine Jungs an und diese zeigten ihm, was er sie gelehrt hat. So gelang es uns, dass in diesem Spiel, so manch einer seine Torchance verwandeln konnte und erzielten einen 5:0 Sieg. Hier freute sich Jonas Isengard und Ian Winter über ihr erstes Tor für den SV 19 Bübingen. Die restlichen Tore erzielten Dominic Groh, Dennis Lorkowski und Leo Monz. Alles in allem war es ein sehr faires Spiel, sehr nette Gegner, von Seiten der Eltern, als auch der Spieler. Leider sieht man dies heute nur noch selten.

Nun kann unser Trainer gut vorbereitet in die Rückrunde starten und die Mannschaft freut sich auf ihr Spiel am kommenden Sonntag, 08.03.2020 bei der SG Sulzbachtal. Anpfiff ist hier um 10.30 Uhr in Herrensohr auf dem Kunstrasenplatz. Die Jungs freuen sich über jeden der sie anfeuern kommt.

In diesem Sinne WIR.GEMEINSAM