Trainingsauftakt mit Überraschung

Die Kadervorstellung der Aktiven Mannschaften während des AH-Sportfestes war in diesem Jahr natürlich etwas besonderes, steht der Fußball in Bübingen doch mittlerweile auf neuen Füßen und wird, wie gestern von Verbandsseite zu hören war, in der kommenden Spielzeit in der Kreisliga A Halberg spielen.

Das dies in den vergangenen Wochen und Monaten jede Menge Arbeit bedeutet hat, dürfte dabei auch dem letzten klar geworden sein. Das Trainerteam, bestehend aus Sebastian Fay, Ricardo Becker und Marc Becker, sowie der Spielausschuss Sascha Greff und Eric Villinger hatten aber sichtlichen Erfolg in ihrem Bemühen, einen zahlenmäßig breit aufgestellten Kader zu bilden, der sicher auch zwei konkurrenzfähige Teams hervorbringen wird. So geht der SV 19 Bübingen mit insgesamt 40 Spielern in die Saison, von denen am Sonntag 27 zu einer ersten Trainingseinheit auf dem Platz standen. Darunter überraschend auch Rückkehrer Lars Wintrich, der erst unmittelbar zuvor im Clubheim seine Zusage gab, und der in der vergangenen Saison noch für Quierschied in der Saarlandliga spielte, wohin er von Bübingen aus gewechselt war. Wie man ohnehin feststellen konnte, das mehr als 30 dieser 40 Spieler schon einmal in der Jugend oder auch Aktiv für Bübingen gespielt haben.

Die Grundlage für eine erfolgreiche Premierensaison in der Kreisliga A Halberg ist für den SV 19 Bübingen also gelegt und bereits am Mittwoch gibt es Gelegenheit das neue Team in Aktion zu sehen, wenn der FC Kleinblittersdorf um 19.30 h zu einem ersten Testspiel in den Meerwald kommt. 

Diesen Beitrag teilen mit:
Weitere Beiträge:

REWE – SCHEINE FÜR VEREINE 2024

Auch dieses Jahr habt ihr die Möglichkeit unseren Sportverein zu unterstützen!  Für jeden Einkauf im Wert von 15 € erhaltet ihr bei Rewe einen Vereinsschein. Sammelt diese Scheine, damit unser Verein sie gegen tolle Prämien einlösen kann. 🎁 Wie könnt ihr teilnehmen? Ganz einfach: 1️⃣ Geht zum nächsten Rewe-Markt und

Hier weiterlesen >>

Abschied von unseren Spielern: Danke und alles Gute!

Schweren Herzens verabschieden wir uns von sieben Spielern unserer 1. und 2. Herrenmannschaft: Jonas Degott – Karriereende aus gesundheitlichen Gründen David Kihl-Wiesen – Karriereende aus gesundheitlichen Gründen Dennis Lorkowski, Noah Lorkowski und Armagan Akin – Wechseln nach Fechingen Van Hung Nguyen – Wechselt nach Hanweiler Mario Winkel – Wechselt nach

Hier weiterlesen >>