Abschlussfeier der F-Jugend

Von Manuel Winkel
 
Vergangenen Samstag fand unsere jährliche Abschlussfeier auf dem Sportplatz in Bübingen statt. Den ganzen Tag stand der Fußball im Mittelpunkt. Wir begannen mit einem gemeinsamen Frühstück, ehe anschließend ein Spiel ‘Team Heike’ gegen ‘Team Manuel’ ausgetragen wurde. An das Ergebnis kann ich mich nicht mehr erinnern. 😉
Vor dem Mittagessen kam es dann zu den Ehrungen der Trainingsfleißigsten und jedes Kind erhielt einen Pokal und eine Urkunde. Auch die Trainer bekamen ein tolles Geschenk von der Mannschaft. Hierfür ein dickes Dankeschön. Wir haben uns sehr gefreut. Anschließend wurde dann die Mini-WM eingeläutet. In zweier Teams ging es jeder gegen jeden. Wer ein Tor erzielt, ist in der nächsten Runde. Das letzte Team scheidet aus. Dazwischen fand zur Stärkung noch das Mittagessen statt. Es gab leckere Spaghetti mit Hackfleischsoße, zubereitet von Sandra Moslavac. Vielen Dank Sandra.
Zur Nachmittagszeit wurden die Kinder wieder abgeholt. Ich denke mal, der ein oder andere war vom vielen Fußballspielen k.o.
Danke sagen möchte ich den Organisatorinnen der Abschlussfeier, Sandra Moslavac und Heike Schmitt. Ihr habt den Kids einen tollen Tag bereitet.
 
Diesen Beitrag teilen mit:
Weitere Beiträge:

G-Jugend: Machtdemonstration in Püttlingen (07.07.2024)

Zum Abschluss unserer G-Jugend-Zeit traten wir beim Turnier in Püttlingen an. Die G1 spielte zunächst in einer 3er Gruppe mit den Teams von Palatia Limbach1 und Köllertal1. Wir konnten gegen Limbach souverän mit 4:0 gewinnen und schlugen Köllertal mit 2:0. Somit spielten wir in der Endrunde gegen die zwei anderen

Hier weiterlesen >>