Der SFV zu Gast im Meerwald

Am Dienstagabend empfingen Vereinsvertreter des SV 19 Bübingen eine Abordnung des Saarländischen Fußballverband (SFV) zum sogenannten Vereinsdialog. Dabei wurden dem neuen Bübinger Fußballverein Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten sowie anderweitige praktische Unterstützung durch den Dachverband aufgezeigt.

Angeführt wurde die gleich neunköpfige Delegation des SFV durch ihren Vizepräsidenten Bernhard Bauer und Geschäftsführer Andreas Schwinn. Auf Bübinger Seite nahmen u.a. Sascha Greff und Eric Villinger, als Spielausschuss Aktive und Harald Lorkowski als Jugendleiter teil. Und genau hier sollte der Schwerpunkt an diesem Abend liegen, denn jede Menge Spielerwechsel gilt es in den kommenden, nur wenigen Wochen, sowohl im Jugendbereich wie auch im Aktivenbereich zu vollziehen. Stichwort: Passonline.

Darüber hinaus wurden Fortbildungsangebote, nicht nur für Trainer sondern auch für die Vorstandsarbeit, angesprochen und vorgestellt. Auch das Thema Zweitspielrecht in der Jugend spielte eine Rolle, Schiedsrichterwesen und so manches mehr.

 

Schreibe einen Kommentar