Der Samstag im Meerwald – Tore von früh bis spät

Sechzehn Mannschaften standen am Samstag über den Tag verteilt auf dem Platz des eppers-Meerwaldstadions. Von halb Elf am Morgen, bis fast 20.00 h am Abend, fanden die Spiele statt. Von G-Jugend bis Alte Herren.

Die G-Jugend eröffnete den Tag. Spiele der SG Kleinblittersdorf/Bübingen gegen die Nachbarteams aus Güdingen, Auersmacher, Saar 05 und Brebach standen hier im Turniermodus auf dem Programm.

Um 13.00 h war dann die F-Jugend von Manuel Winkel und Heike Schmitt dran. Die Gegner hier hießen Fechingen, ATSV I + II.

Um 15.15 h empfing die D11 von Marco Studt die SG Bliestal, die mit 4:0 klar geschlagen werden konnte.

Um 16.30 h dann folgte die C-Jugend von Jochen Graf, die in einem spannenden Spiel gegen starke Ensheimer mit 2:1 knapp die Oberhand behielt.

Den Abschluss des Tages bildeten dann um kurz nach 18.00 h die Alten Herren, die gegen den TuS Ormesheim allerdings über ein 2:2 nicht hinaus kamen.

Spielberichte der einzelnen Trainer folgen in den kommenden Tagen…

Alles in allem ein wirklich unterhaltsamer Tag im eppers-Meerwaldstadion, das bei herrlichem Wetter fast durchgängig gut besucht war. Ein Dankeschön geht daher auch an die Helfer, die beim Kuchenverkauf, in der Rostwurstbude oder auch hinter der Theke „Dienst“ schoben.

Hier noch ein paar Fotos:

Schreibe einen Kommentar