F-Jugend – Viele Tore auf allen Seiten

Vergangenes Wochenende nahmen wir beim Warndt-Cup des SV 08 Ludweiler teil. Unsere Gegner waren SV Ritterstrasse, SV 08 Ludweiler 2 und wie letztes Wochenende die SF 05 Saarbrücken.

Das erste Spiel gewannen wir gegen die SV Ritterstrasse recht deutlich mit 5:1. Vom Anpfiff weg drückten wir den Gegner in ihre eigene Hälfte, jedoch hielten sie bis zum ersten Treffer gut dagegen. Patrice Baumann brach den Bann mit einem Doppelpack. Durch ein Eigentor eines gegnerischen Abwehrspielers erhöhten wir auf 3:0. Der einzige Schuss auf unser Tor landete unhaltbar zum 3:1 im Netz. Durch Noah Jürries und Julian Jung antworteten wir direkt wieder und erhöhten auf 5:1.

Chancen über Chancen im zweiten Spiel gegen den SV 08 Ludweiler 2, jedoch war das Glück nicht auf unserer Seite, so dass die Ludweiler ihre wenigen Chancen nutzten und wir auf einmal mit 0:3 hinten lagen. Paul Ruf und Noah Jürries brachten uns nochmal auf 2:3 heran. Ein Schuss kurz vor Spielende landete lediglich am Pfosten, so dass wir mit einer unnötigen Niederlage den Platz verließen.

Wie in der Vorwoche trafen wir wieder auf die Sportfreunde Saarbrücken (1:2) und machten es ihnen auch viel schwerer. Früh gerieten wir diesmal in Rückstand. Erst hatten wir die große Ausgleichsmöglichkeit mit einem Schuss an die Unterkante der Latte. Danach gelang Noah Jürries der Ausgleich nach einem Sprint von der Mittellinie und schob den Ball am Torwart vorbei ins Tor. Den Sportfreunden aber gelang noch der Siegtreffer zum 1:2.

Auf der Torhüterposition wechselten sich heute Paul Ruf, Julian Jung und Patrice Baumann ab. Alle drei waren heute nicht nur ein super Rückhalt im Tor, sondern konnten sich auch als Torschützen eintragen.

Ergebnisse:

SG SV Bübingen – SV Ritterstrasse 5:1 Tore: 1:0 Patrice Baumann, 2:0 Patrice Baumann, 3:0 Eigentor, 4:1 Noah Jürries, 5:1 Julian Jung

SV 08 Ludweiler 2 – SG SV Bübingen 3:2 Tore: 3:1 Paul Ruf, 3:2 Noah Jürries

SG SV Bübingen – SF 05 Saarbrücken 1:2 Tor: 1:1 Noah Jürries

SG SV Bübingen Kader: Paul Ruf, Julian Jung, Patrice Baumann – Tim Gross, Andreas Freitag, Emil Ebrahimzadeh, Max-Léon Römmert, Patricia Baumann, Noah Jürries.

Schreibe einen Kommentar