F-Jugend – Mit Sieg begonnen, mit Sieg die Saison beendet

Nach dem Turniersieg am Freitagabend in Auersmacher beim F2-Turnier wollten nun die Spieler, die nicht dabei waren, es ihnen beim Sonntägigen F1-Turnier gleich tun und ebenfalls Erster werden. Dementsprechend motiviert ging meine Mannschaft in das Turnier und gewann das Auftaktspiel gegen den ATSV Saarbrücken 2 mit 2:1.

Doppeltorschütze Noah Jürries brachte uns hier auf die Siegerstraße. Es war die einzige Niederlage des ATSV Saarbrücken 2 im Laufe des Turniers. Im den folgenden Spiel gegen die DJK Püttlingen 2 (0:3) hielten wir lange gut mit, fingen uns aber gegen Ende des Spiels drei Gegentore ein. Im Spiel gegen Viktoria St. Ingbert 2 schafften wir es nicht eine 1:0 Führung durch Marius Dincher zu behaupten und mussten uns am Ende mit 1:4 geschlagen geben. Ein offenes Spiel lieferten wir uns gegen den SV Gersweiler (1:2). Trotz eines 0:2 Rückstandes gaben wir nicht auf und kamen nochmal durch Ben Schmitt auf 1:2 heran. Nach einem Foul im Strafraum an Jakob Feodorov, hatten wir in letzter Minute noch mit einem Strafstoß die Gelegenheit zum verdienten Ausgleich. Letztendlich verschossen wir den Strafstoß und auch den Nachschuss konnten wir nicht im Tor unterbringen. So verließen wir auch in diesem Spiel den Platz als Verlierer. Der letzte Gegner des Turniers und auch der Saison, war der FC Phönix Kleinblittersdorf (2:1). Da sich viele Spieler untereinander kennen bzw. auch zusammen zur Schule gehen, wollte auch dieses Spiel niemand verlieren. Nach der Führung durch Noah Jürries konnte Jakob Feodorov mit einem Strafstoß auf 2:0 erhöhen. Beim Anstoß des FC Phönix pennten wir und haben direkt im Gegenzug den Anschlusstreffer zum 2:1 kassiert. Das war gleichzeitig auch der Endstand.

Ergebnisse:

ATSV Saarbrücken 2 – SV 09 Bübingen 1:2, Tore: 0:1, 0:2 Noah Jürries

SV 09 Bübingen – DJK Püttlingen 2, 0:3

SV 09 Bübingen  – Viktoria St. Ingbert 2 1:4, Tor: 1:0 Marius Dincher

SV Gersweiler – SV 09 Bübingen  2:1, Tor: 2:1 Ben Schmitt

SV 09 Bübingen – FC Phönix Kleinblittersdorf 2:1, Tore: 1:0 Noah Jürries, 2:0 Jakob Feodorov (Strafstoß)

SV 09 Bübingen Kader: Julian Jung – Tabea Löw, Patricia Baumann, Jakob Feodorov, Max Gros, Andreas Freitag, Marius Dincher, Max-Léon Römmert, Patrice Baumann, Ben Schmitt, Noah Jürries.

Schreibe einen Kommentar