JFG D1 – 2:5-Niederlage in Eppelborn

Rückrundenauftakt geht daneben – Donnerstag Pokal in Homburg – Samstag in der Liga gegen den 1. FC Saarbrücken

Spielbericht von FuPa.net

Beide Mannschaften tasteten sich in den ersten Minuten der Partie ab. Lukas Kuhn konnte in der 10. Minute zum 1:0 für Untere Ill eröffnen. Doch bereits wenige Minuten später konnte Tim Walle fast den Gegentreffer erzielen. Doch Torwart Leo Wagner vereitelte diese Chance. In der 16. Minute konnte dann Nicolas Latz zum verdienten Ausgleichstreffer einlochen. Obere Saar – sehr konterstark zu diesem Zeitpunkt – gelang es in der 21. Minute die Großchance von Schmitt Pascal, in Szene gesetzt von Kuhn Lukas, durch Torwart Timo Müller zu vereiteln. Offener Schlagabtausch stellte sich ein. Durch eine Unaufmerksamkeit konnte die Obere Saar durch Dylan Catalano in Führung gehen. Doch Wagner Aaron glich prompt eine Minute später aus. Halbzeit.

Die zweite Hälfte gehörte allerdings der Unteren Ill. Zweimal Wagner Aaron, in Szene gesetzt von Kuhn Lukas und Kessler Ralf, sowie einem Kopfballtor von Zangerle Nicolas. Das Spiel war entschieden für die Untere Ill, auf Grund einer starken zweiten Hälfte.

JFG Untere Ill – JFG Obere Saar 5:2 (2:2)

JFG Untere Ill: Leo Bernhard Wagner, Ralf Kessler, Noel Mignot, Nicolas Zangerle, David Willems, Pascal Schmitt, Lukas Kuhn, Philipp Scherer, Aaron Wagner – Trainer: Gerhard Kuhn

JFG Obere Saar: Timo Müller, Francesco Aura, Niklas Hussong, Tim Walle, Michael Suffize, Florian Plitt, Nico Latz, Dylan Catalano, Felix Müller – Trainer: Jochen Graf

Schiedsrichter: – – Zuschauer: 30

Tore: 1:0 Lukas Kuhn (10.), 1:1 Nico Latz (16.), 1:2 Dylan Catalano (26.), 2:2 Aaron Wagner (27.), 3:2 Aaron Wagner (40.), 4:2 Nicolas Zangerle (56.), 5:2 Aaron Wagner (59.).

Schreibe einen Kommentar