G-Jugend – Toller 3. Platz

Als wir in Kleinblittersdorf ankamen, wurde uns mitgeteilt, dass beide Mannschaften der SG Sulzbachtal nicht teilnehmen würden. Da der Spielplan umgestellt werden musste, spielten wir anstatt drei nun fünf Spiele.

Letzte Anweisungen von Trainer Mike

Im ersten Spiel trafen wir auf die SG Bliestal. Neu im Kader waren heute Felix Jakoby und Matteo Gagliardi. Sie konnten das erste mal Turnierluft schnuppern. Mit ihnen an Bord gelang es unseren Jungs in der vorletzten Minute einen 1:0-Sieg zu erreichen. Das Tor für uns schoss Julian Jung, welcher diesmal nicht im Tor stand sondern die G-Jugend im Feld unterstützte. Im Tor stand erstmals Samuel Bauer, welcher einen tollen Einstand feierte.

Das zweite Spiel bestritten wir gegen des SF Hanweiler. Obwohl dieser Gegner nicht stärker war als wir, konnten wir kein Tor erzielen. Wir beendeten die Partie mit einem 0:0-Unentschieden. Der FC Niederwürzbach war unser Gegner im dritten Spiel. Auch hier kämpften unsere Kids, konnten es aber nicht vermeiden, dass dem Gegner ein 1:0-Sieg gelang. Diese Niederlage hat uns nur mehr gestärkt und so konnten wir dem vierten Gegner, den
FC Kleinblittersdorf, mit einem 1:0-Sieg aus dem Spiel entlassen. Auch hier war unser Torschütze Julian Jung.

Nach einer 50-Minütigen Pause trafen wir auf den „Turnier-Stärksten“, die DJK Püttlingen. Diese waren bis dahin ungeschlagen. Wir waren hochmotiviert und es gelang uns als einziger Mannschaft, diese Siegesserie zu unterbrechen. Wir beendeten dieses Spiel mit einem 0:0-Unentschieden.

Unser Trainer Mike ist sehr stolz auf seine kämpferische Mannschaft, welche sich verdient den 3. Platz des Turniers sicherte. Jedes Kind erhielt eine bronzene Medaille.

Ergebnisse:
SV 09 Bübingen – SG Bliestal 1:0 (Torschütze: Julian Jung)
SV 09 Bübingen – SF Hanweiler 0:0
SV 09 Bübingen – FC Niederwürzbach 0:1
SV 09 Bübingen – FC Kleinblittersdorf 1:0 (Torschütze: Julian Jung)
SV 09 Bübingen – DJK Püttlingen 0:0

Kader: Samuel Bauer, Felix Jakoby, Matteo Gagliardi, Julian Jung, Luca Hahn, Felix Winkel, Ben
Hunsicker, Moritz Hoffstetter, Jamie Moslavac.

Samuel Bauer meistert sein 1. Turnier als Tormann
Felix Jacoby erkämpft sich den Ball
Julian Jung nach dem 1:0 gegen die SG Bliestal
Julian Jung auf dem Weg zum Tor

Schreibe einen Kommentar