AH – Niederlage gegen Großrosseln

Samstag, 04. November 2017, 18:00 Uhr, eppers-Meerwaldstadion

SV 09 Bübingen – SC Großrosseln 1:4 (1:3)

Gegen Großrosseln konnten wir einen starken Kader aufbieten, was gegen diesen Gegner auch unbedingt erforderlich ist. Erstmals dabei war Kai Simon, Bliesmengen-Bolcher, der inzwischen in Bübingen wohnt und sich in der kommenden Saison uns fest anschließen will.

Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel auf hohem Niveau. An das 0:1 kann ich mich nicht mehr erinnern. Die Antwort kam jedoch umgehend. Wiese traf zunächst nur den Pfosten, doch Viffi konnte den Rebound erobern und für Marcin Bogin auflegen, der von der Strafraumgrenze seinen ersten Treffer für den SV 09 erzielen konnte. Kurz vor der Pause mußten wir dann einen Doppelschlag hinnehmen. Das 1:2 war unglücklich. Mehrere Schüsse konnten wir blocken, doch der Ball landete immer wieder bei einem Rossler, und beim vierten oder fünften Versuch war der Ball dann drin. Beim 1:3 verloren wir in der Vorwärtsbewegung den Ball und waren hinten nicht sortiert.

Auch die zweite Halbzeit war weitgehend ausgeglichen. Das 1:4 resultierte aus Unstimmigkeiten in unserer Abwehr, die in einem tödlichen Fehlpaß gipfelten.

Am Ende gewannen die Gäste verdient, aber ein, zwei Tore zu hoch.

Aufstellung: Laufer, Braun, Czichon, Wilczarski, Villinger, Hasangjekai, Bogin, Weiser, Hauer, Wiese, Bajkowski, Fuca, Pitz, Desgranges, Simon

Tore: 0:1 Eigentor (24.), 1:1 Bogin (25.), 1:2 (33.), 1:3 (35.), 1:4 (61.)

Diesen Beitrag teilen mit:
Weitere Beiträge:

REWE – SCHEINE FÜR VEREINE 2024

Auch dieses Jahr habt ihr die Möglichkeit unseren Sportverein zu unterstützen!  Für jeden Einkauf im Wert von 15 € erhaltet ihr bei Rewe einen Vereinsschein. Sammelt diese Scheine, damit unser Verein sie gegen tolle Prämien einlösen kann. 🎁 Wie könnt ihr teilnehmen? Ganz einfach: 1️⃣ Geht zum nächsten Rewe-Markt und

Hier weiterlesen >>

Abschied von unseren Spielern: Danke und alles Gute!

Schweren Herzens verabschieden wir uns von sieben Spielern unserer 1. und 2. Herrenmannschaft: Jonas Degott – Karriereende aus gesundheitlichen Gründen David Kihl-Wiesen – Karriereende aus gesundheitlichen Gründen Dennis Lorkowski, Noah Lorkowski und Armagan Akin – Wechseln nach Fechingen Van Hung Nguyen – Wechselt nach Hanweiler Mario Winkel – Wechselt nach

Hier weiterlesen >>