JFG D1- Souveräner Einzug ins Achtelfinale

Am Mittwochabend traten meine Jungs in der 3. Runde des D-Jugend Saarlandpokals bei der SG Friedrichsthal an.

In den Anfangsminuten hatten wir etwas Probleme mit dem Platz und einem sehr aggressiven Gegner. Doch Torwart Timo verhinderte mit einer starken Parade die Führung der Heimmannschaft. Doch als Torjäger Tim Walle uns in Führung schoss, zeigten meine Jungs über die Restspielzeit eine starke Leistung. Die Abwehr um Kapitän Kay Seibert, Terrier Michael Suffize und Niklas Hussong stand sehr sicher und war gewohnt Zweikampfstark. Im Mittelfeld spielten Felix Müller und Francesco Aura schöne Pässe auf unsere Außen Dylan Catalano und Niko Latz. Dylan krönte seine starke Leistung mit zwei Toren zum 3:0 Halbzeitstand.

In Halbzeit 2 spielten wir weiter souverän und Tim erzielte nach schönen Kombinationen weitere Tore. Auch die Einwechselspieler Julien Neumann, Florian Plitt, Fynn Marx, Max Klein, Jannik Spieß und Torwart Noah Lorkowski machten ihre Sache gut und Nico erzielte den Endstand von 6:0.

Fazit: Starke Leistung, nun fahren wir am Samstag zum Rundenauftakt zum Favoriten 1. FC Saarbrücken, doch wer meine Jungs kennt, weiß: kampflos geben wir dort die Punkte nicht her.

Schreibe einen Kommentar