Ein langes Wochenende steht bevor: 24. bis 30. Mai 2017

So nach und nach geht die Saison zu Ende. Erste und Zweite Mannschaft des SV 09 Bübingen sind bereits fertig, die Jugend liegt in den letzten Zügen. Aber längst sind nicht alle Entscheidungen gefallen und schon werden auch die ersten Turniere gespielt.

Hier unser Überblick:

Mittwoch & Sonntag: Die JFG-B1 spielt am Mittwoch zunächst im eppers-Meerwaldstadion, 18.30 h, gegen die JFG Untere Ill um den Anschluss ans Mittelfeld und am Sonntagmorgen, 11.00 h, beim aktuell (punktgleichen) Tabellenschlusslicht Saar 05.

 

Donnerstag – Vatertag: Die bislang so erfolgreiche F-Jugend von Volker Müller spielt beim Turnier in Großrosseln ab 9.30 h zunächst gegen Riegelsberg/Walpershofen, die SG Warndt und Hermann-Röchling-Höhe, die Halbfinals gibts ab 11.35 h.

Unsere E-Jugend, die gerade den Meistertitel in ihrer Gruppe geschafft hat, spielt beim gut besetzten Turnier in Eppelborn gegen den ATSV Saarbrücken, die SG Schmelz und Borussia Neunkirchen. Turnierbeginn ist um 16.30 h.

Und auch die D1 von Jochen Graf ist am Vatertag im Turniereinsatz. In Landsweiler/Reden trifft man ab 15.17 h auf die SV Elversberg 2, danach auf Ligaprimus Röchling Völklingen und Schiffweiler 2.

Aber der Donnerstag hält noch ein weiteres ganz besonderes Highlight bereit: Die JFG-B2 spielt am Abend um 19.00 h gegen den ASC Dudweiler. Im eppers-Meerwaldstadion treffen dann Erster und Zweiter aufeinander – und die Mannschaft von Heiko Druck kann ihr Meisterstück abliefern.

 

Freitag: Spielfrei

 

Samstag: Die D2-Jugend spielt um 15.15 h im eppers-Meerwaldstadion gegen den Spitzenreiter ATSV Saarbrücken. Unter der Woche unterlag man beim 0:2 noch denkbar unglücklich und die Jungs von Frank Simon wollen das nun korrigieren.

Danach empfängt die JFG-C2 von Stefan Fay ebenfalls den aktuellen Tabellenführer, die SG SV Rockershausen. Fünf Siege in Folge heben da die C2 schon fast ein wenig auf den Favoritenschild 😉 . Anstoß: 16.30 h.

Die AH tritt ab 18.15 h in Auersmacher bei einem Kurzturnier an. Gegner sind der SV Bliesmengen-Bolchen und der PSV Saarbrücken.

 

Sonntag & Dienstag: Zahlreiche Spielverlegungen während der normalen Runde der JFG Obere Saar B2, die aufgrund massiver Verletzungsprobleme veranlasst werden mussten, bescheren den Jungs von Heiko Druck zum Ende der Saison ein echtes Profiprogramm. Denn kaum 62 Stunden nach dem Spiel vom Donnerstag gehts am Sonntag morgen schon wieder weiter. Um 10.30 h heißt der Gegner dann im eppers-Meerwaldstadion JSG Quierschied. Und schon am Dienstag folgt das letzte Spiel der Saison wenn man ab 19.00 h in Ensheim auf die SG FV Fechingen trifft.

 

Wir wünschen allen Mannschaften sportlich erfolgreiche Spiele und besonders allen Vätern einen schönen Vatertag!

Schreibe einen Kommentar