JFG B2-Jugend – Tabellenführung weiter ausgebaut

Unsere JFG-B2 hatte am Donnerstagabend ein Nachholspiel beim SV Güdingen und machte einen großen Schritt Richtung Meisterschaft.

Wir nahmen uns viel vor, um schnell den Deckel in diesem Spiel beim Nachbarn drauf zu machen. So spielten wir in den ersten Minuten mit viel Druck nach vorne. Die 1:0-Führung gelang uns denn auch nach knapp zehn Minuten durch Patrick Kruszynski. Man merkte dem Gastgeber nicht an, dass er sich auch an diesem Spiel beteiligen wollte und so erhöhten wir nach etwa 20 Minuten durch einen Schuss von Marc Otte und den folgenden Abpraller auf Leon Reichert das bis dahin verdiente 2:0. So ging man auch in die Pause.

Nach dem Wechsel fand Güdingen mehr und mehr ins Spiel und konnte den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielen. Danach gab es für jeden Fußballfan ein Torsegen. In der 61. Minute schoss uns Al Ali Moussa zum 3:1 nochmal ins Rennen zurück. In der 66. Minute fiel dann wieder der Anschlusstreffer für Güdingen und es kam zu einem munteren hin und her. Unsere 4:2-Führung ging in der 75. Minute auf das Konto von Jannis Petersen, der erneute Anschlusstreffer ließ aber nicht lange auf sich warten (81.). In der Schlussphase kam es durch Leon Reichert’s Doppelpack zum 5:3 und wegen einer Verletzungsunterbrechung von Dominik Druck kam es dann in der Nachspielzeit wie es kommen musste: Güdingen versuchte noch ein mal alles, uns das Leben schwer zu machen und holte in der 80.+6 noch zu einem letzten Gegenschlag aus und traf zum 5:4. Dabei blieb es aber.

Damit ist die Tabellenführung auf drei Punkte Vorsprung angewachsen – und das bei einem Spiel weniger als der direkte Verfolger Auersmacher.

Kreisliga A, 11. Mai 2017, 19.00 h, Kunstrasenplatz Güdingen

SV Güdingen – JFG Obere Saar 2 4:5 (0:2)

JFG Obere Saar: Yannic Schmitt – Leon Böhmann, Felix Meusel, Lukas Löw, Nico Becker, Dirk Görlinger, Cedric Weber, Marc Otte, Dominik Druck, Jannis Petersen, Patrick Kruszynski, Leon Reichert, Bastian Simon, Alexander Weißmüller, Marc Migeot und Moritz Strotz.

Schreibe einen Kommentar