JFG B2-Jugend – Fechingen ohne Chance

Mit Kantersieg die Tabellenspitze erobert

Während Trainer Heiko Druck leider im Krankenhaus liegt – von dieser Stelle auch die besten Genesungswünsche – und von

 Jochen Graf und Frank Simon vertreten wurde, spielte die JFG B2 am Dienstagabend im Nachholspiel gegen die SG FV Fechingen und errang einen 11:1-Kantersieg.

Die Tore fielen wie am Fließband gegen eine total überforderte Fechinger Mannschaft. In der ersten Halbzeit stand es nach Toren schon 4:0. In der zweiten Hälfte verlor man zwar ein wenig die Ordnung lies aber nicht nach und schoss sich in einen wahren Rausch. Die Fechinger Mannschaft zerfiel von Minute zu Minute.

Die Torschützen: 6x Patrick Kruszynski, 2x Dominik Druck, 1x Leon Reichert, 1x Alexander Weismüller und 1x Jannis Petersen.

Mit diesem tollen Sieg im Rücken haben wir am Sonntag ein weiteres Heimspiel. Gegen die SG Sulzbachtal, den 3. aus der Tabelle, und versuchen unsere Position als Spitzenreiter auszubauen. Wo man doch gegenüber den anderen Teams sogar noch zwei Spiele Rückstand hat.

JFG Obere Saar 2 – SG FV Fechingen 11:1 (4:0)

Aufstellung: Leon Böhmann, Yannic Schmitt, Nico Becker, Lukas Löw, Dirk Görlinger, Cedric Weber, Leon Reichert, Jannis Petersen, Patrick Kruszynski, Al Ali Moussa, Felix Meusel, Domink Druck, Bastian Simon, Demian Dahlem, Alexander Weissmüller, Moritz Strotz.

Schreibe einen Kommentar