D1-Jugend – HOLLA, die D lässt’s in Spanien krachen

Sonne, Strand und Tore satt

Kantersiege ebnen den Weg in die Zwischenrunde

Mit zwei Handballsiegen startete mein Team ins Turnier in Malgrat de Mar. Im ersten Spiel gegen meine Pfälzer Landsleute zeigten die Jungs bei strahlendem Sonnenschein und 20 Grad von Beginn an eine Topleistung und gewannen mit 18:0 (!) gegen Ludwigshafen. Man muss dazu sagen, dass auf Herrentore gespielt wurde.

Im zweiten Spiel gegen ein Team aus der Nähe von Marseille (AS Nord Aix 2) wurde noch eine Schippe draufgelegt und der Gegner mit 19:0 (!!) besiegt. Zur Belohnung durften die Jungs gestern Abend Fußball schauen. Leider ging es den anderen Teams der JFG Obere Saar nicht so gut und wir sind die einzigen bis jetzt, die schon sicher in der Zwischenrunde stehen.

Heute geht es gegen eine starke französische Mannschaft um den Gruppensieg und danach in die Zwischenrunde. So schön und torreich der Auftakt auch war, jetzt wartet anderes Kaliber auf uns.

Schreibe einen Kommentar