E-Jugend – Tabellenführung ausgebaut

Fünfter Sieg im fünften Spiel: Die E-Jugend marschiert!

Beim ärgsten Verfolger DJK Püttlingen kamen wir gut ins Spiel und erarbeiteten uns Chance um Chance. Da wir diese aber leichtfertig vergaben, dauerte es bis zur 23. Minute um das 0:1 zu erzielen. Nach wunderschöner Zusammenarbeit zwischen Arthur Koch und Moritz Feodorov erzielte Arthur endlich das hochverdiente Tor.

In diesem Spiel schossen wir ca. 20 Eckbälle und nichts kam dabei rum. Den 21. schoss dann Pascal Baumann einfach mal direkt ins Netz. Püttlingen konnte kurzzeitig auf 1:2 verkürzen, ehe Julian Keil dann das 1:3 in der 45. Minute für uns erzielen konnte.

Ab dem 29. April geht es dann bei noch fünf ausstehenden Spielen und sechs Punkten Vorsprung in die Rückrunde.

DJK Püttlingen – SV 09 Bübingen 1:3 (0:2)

Kader: Adriaan Braun – Fynn Klein, Moritz Feodorov, Farell Tollmann la Cava, Julian Scheid, Maxim Jung, Arthur Koch. Pascal Baumann, Julian Keil, David Greff.

0:1 Arthur Koch (22.), 0:2 Pascal Baumann (30.), 1:2 (42.), 1:3 Julian Keil (45.).

Schreibe einen Kommentar