Aktive 1. – Letzte Chance Auersmacher

21., 22. Januar 2017 – Nur ein Sieg lässt das Träumen zu

Noch einmal gehts um alles!
Noch einmal geht’s um alles!

Das kommende und zugleich letzte Wochenende der diesjährigen Hallenmasters-Qualifikation gibt uns noch einmal die Gelegenheit den Sprung ins Finale am 5. Februar in der Saarlandhalle doch noch zu schaffen. Nach zuletzt stark ansteigender Hallenform mit zwei Turniersiegen in Kleinblittersdorf und Blieskastel, keimt der schon fast erloschene Funke die relevanten Plätze erreichen zu können, doch noch einmal auf.

Auch wenn unsere Chancen nach wie vor nur theoretisch sind, gilt der alte Grundsatz: Am Schluss wird abgerechnet! Das dies für die Konkurrenz eben auch gilt, liegt da nur in der Natur der Sache. Denn neben uns treten in Kleinblittersdorf mit Brebach, Völklingen und dem Gastgeber SV Auersmacher gleich drei Teams an, die in der Gesamt-Qualifikation vor uns liegen – und noch die gleichen Hoffnungen hegen. Brebach, Auersmacher und wir brauchen daher definitiv einen Sieg, Völklingen muss mindestens in die Punkte kommen – muss dennoch die anderen Hallen im Blick behalten.

Zum Warmspielen bleibt der Mannschaft von Trainer Martin Peter jedenfalls keine Zeit. Hier die Spiele des SVB in der Vorrunde in Gruppe 6: 17.12 h vs. SV Rohrbach – letztes Wochenende noch Finalgegner in Blieskastel, 18.16 h vs. SV Güdingen und zum Gruppenfinale um 19.22 h vs. SV Saar 05 Saarbrücken – Erster in der Gesamtwertung der Qualifikation.

Langer Rede, kurzer Sinn: Schau‘ mer mal!

Hier gibt’s den Live-Link zu Fupa.net: 33. Kurt-Doub-Gedächtnisturnier

Schreibe einen Kommentar