G-Jugend: Pflichtfreundshaftsspieltag in Ormesheim (17.09.2022)

Da im Südsaarkreis ein spielfreies Wochenende war, nahmen wir zum ersten Mal an einem Pflichtfreundschaftsspieltag im Ostsaarkreis teil. Ersatzgeschwächt erreichten wir bei 5 Spielen, 3 Siege und 2 Niederlagen. Sieg und Niederlagen wechselten sich ab. Im ersten Spiel siegten wir gegen DJK St. Ingbert mit 7:3. Anschließend mussten wir uns gegen die stark spielenden Jungs der JSG Untere Blies mit 0:3 geschlagen geben. Dann konnten wir das Spiel gegen den SV Rohrbach mit 3:2 für uns entscheiden, ehe wir uns gegen die kampfstarken Jungs von Borussia Spiesen mit 1:3 geschlagen geben mussten. Im letzten Spiel siegten wir wieder gegen die Gastgeber aus Ormesheim mit 3:2.  

Am kommenden Samstag, dem 24.09.22 findet der 2. Pflichtfreundschaftsspieltag im Südsaarkreis statt. Uhrzeit und Spielort stehen noch nicht fest.

Ergebnisse:
SV 19 Bübingen – DJK St. Ingbert 7:3 Tore: 1:1, 2:1 Julius Junker, 3:1, 4:1, 5:1. 6:1 Max Winkel, 7:3 Julius Junker

JSG Untere Blies – SV 19 Bübingen 3:0 

SV 19 Bübingen – SV Rohrbach 3:2 Tore: 1:0 Luca Sacco, 2:1, 3:1 Max Winkel

SV Borussia Spiesen – SV 19 Bübingen 3:1 Tor: 0:1 Max Winkel

SG Tus Ormesheim – SV 19 Bübingen 2:3 Tore: 0:1 Jonah Reuter, 2:2 Julius Junker, 2:3 Max Winkel 

Kader: Lio Mac Award – Julius Junker, Janosch Amann, Jonah Reuter, Luca Sacco, Max Winkel

Diesen Beitrag teilen mit:
Weitere Beiträge: