Spielabbruch durch den Schiedsrichter in der Halbzeit aufgr. der „Unbespielbarkeit des Platzes“ (0:2)

Das Spiel der Frauenmannschaft wurde in der Halbzeit durch den Schiedsrichter aufgrund der „Unbespielbarkeit des Platzes“ abgebrochen.

Zu diesem Zeitpunkt lagen unsere Frauen mit zwei Toren zurück. Der erste Treffer fiel sehr früh in der Partie. In der Mitte der ersten Halbzeit kamen unsere Frauen besser ins Spiel und spielten sich mehrere Chancen heraus. Kurz vor Ende der Halbzeit erzielte die gegnerische Mannschaft, für uns etwas unglücklich, ihren zweiten Treffer.

Diesen Beitrag teilen mit:
Weitere Beiträge: